16.03.2017 14:52

#StopTheRobbery Campaign

UN Women hat eine neue Kampagne mit dem Namen "#StopTheRobbery" ins Leben gerufen.
Dabei soll auf den globalen Gender Pay Gap aufmerksam gemacht werden.

Frauen wird de facto 23% ihres Gehalts gestohlen, da weltweit gesehen der Gender Pay Gap bei 23% liegt.
Frauen bekommen 77cent für die gleiche Arbeit, wo ein Mann eine 1$ Entlohnung erhält. So werden Frauen pro Dollar um 23cent bestohlen und müssen durchschnittlich 3 Monate länger arbeiten um die selbe Summe wie Männer zu erhalten.
UN Women bezeichnet dies als den größten Diebstahl der Geschichte. 

Mehr dazu hier.

Bildquelle: https://twitter.com/phumzileunwomen