09.05.2017 15:12

Spendenaufruf zum Muttertag

 

AM 14. MAI 2017 IST MUTTERTAG

In vielen Teilen der Welt müssen Mütter täglich um ihr Überleben und ihre Rechte kämpfen.

Mit Ihrer Hilfe schenken wir diesen Müttern ihr Lächeln zurück! 

Zum Muttertag am 14. Mai 2017 dankt UN Women allen Müttern. Frauen bringen unsere Kinder zur Welt, sie schenken Liebe und Trost und tragen unendlich viel Stärke in sich.  
Doch in vielen Teilen der Welt müssen Mütter täglich um ihr Überleben und ihre Rechte kämpfen. Zum Beispiel die schwangere Frau in Afrika, die keine sichere Geburtsstätte hat. Die hoffnungslose Mutter im Flüchtlingslager, die Furchtbares erlebt hat und deren altes Leben in Trümmern liegt. Oder die Mutter in Kambodscha, die einen Säureangriff ihres Ehemannes überlebt hat und jetzt auf eine zweite Chance für sich und ihre Tochter hofft. Unterstützen Sie UN Women dabei, diesen notleidenden Frauen zu helfen und Ihnen ein Stück ihrer Würde zurück zu geben. Nutzen wir den Muttertag, um an die Frauen zu denken, die jeden Tag unglaubliche Herausforderungen meistern und für ein friedliches Leben mit ihren Familien kämpfen müssen.

 

Mit Ihrer Hilfe kann UN Women Frauen und Mädchen Hoffnung und Aussicht auf ein besseres Leben schenken:

 

  • Mit 12 € unterstützen Sie das „cash for work“  Programm für Frauen im Flüchtlingslager Za’atari
  • Mit 25 € unterstützen Sie den Betrieb von sicheren Zonen ("Oasen") für Frauen im Flüchtlingslager Za’atari
  • Mit 50 € ermöglichen Sie einer Frau im Flüchtlingslager Za’atari einen Alphabetisierungskurs zu besuchen.

 

SPENDEN SIE JETZT!

Foto ©UN Women ÖNK/Sucharipa