16.08.2017 15:13

Erdrutsch in Sierra Leone: Helfen Sie!

Erdrutsch in Sierra Leone: Frauen und Mädchen brauchen dringend Ihre Hilfe!

 

Nach dem katastrophalen Erdrutsch am Montag, 14. August, in Sierra Leone ist Ihre Hilfe für die betroffenen Frauen und Mädchen dringend nötig.

Mehr als 300 Menschen wurden getötet. Mindestens 2.000 haben ihre Unterkunft verloren. Da der Regen nach wie vor anhält und mehr Überschwemmungen drohen, muss man davon ausgehen, dass diese Zahlen noch steigen werden.

In Katastrophen wie dieser sind Frauen und Kinder oft die am schwersten getroffenen. Besonders in Sierra Leone, wo die Zahl von Gewalt an Frauen schon unter normalen Umständen hoch ist, steigt in einer Krise dieses Ausmaßes die Gefahr noch mehr.

Dazu kommt, dass Frauen und Mädchen besondere Gesundheits- und Hygienebedürfnisse haben, die oft von der Nothilfe in Katastrophen nicht berücksichtigt werden. UN Women ist vor Ort in Sierra Leone und arbeitet daran, sicherzustellen, dass Frauen und Mädchen die für sie nötige spezifische Hilfe bekommen.  Werden Sie dabei helfen?

Ihre Spende von 15 Euro versorgt eine Frau mit dem Nötigsten

Jedes spezielle Hilfspaket enthält die wesentlichen Gesundheits- und Hygieneartikel wie Zahnpasta, Zahnbürste, Schampon, Seife, Sanitärartikel und Unterwäsche.

Helfen Sie diesen schwer getroffenen Frauen und Mädchen! Mit dem Klick auf eine dieser Zahlen spenden Sie für eines oder mehrere Hilfspakete!