Datum: 23. Januar 2019

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Wiener Börsensäle, Eingang Wipplingerstraße 34, 1010 Wien

Termine

Sehr geehrte Damen und Herren!

Kommenden Mittwoch, den 23. Jänner 2019, lädt der Präsident des Nationalrates, Wolfgang Sobotka, anlässlich des Internationalen Tages des Gedenkens an die Opfer des Holocaust ab 18:00 Uhr zur Veranstaltung “den Vormarsch dieses Regimes einen Millimeter aufgehalten zu haben…” Österreichische Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus in die Wiener Börsensäle.

Begrüßung

Wolfgang Sobotka

Präsident des Nationalrates

 

Zum Gedenken

Claudia Prutscher

Vizepräsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde

 

Keynote

Ilse Korotin

Leiterin der Dokumentationsstelle Frauenforschung am Institut für Wissenschaft und Kunst

 

Christine Kanzler

Dokumentationsstelle Frauenforschung am Institut für Wissenschaft und Kunst

 

Lesung

Ursula Strauss

„Erinnerungen“

 

Karin Nusko

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Wissenschaft und Kunst

 

Musik in Kooperation mit der mdw-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien

 

MITTWOCH, 23.01.2019, 18:00 Uhr 

Wiener Börsensäle, Eingang Wipplingerstraße 34, 1010 Wien

Um Anmeldung unter https://www.parlament.gv.at/padNG-ext-web/Anmeldung.jsf?GUID=3D779CAE2D46CF6A8A99A35BA4167977 wird gebeten

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

 

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen des UN Women Nationalkomitee Österreich. Sie erhalten ebenfalls Updates zu unseren Projekten und Kampagnen rund um das Thema Gleichberechtigung und Empowerment von Frauen und Mädchen.

You have Successfully Subscribed!